Skip to content

Wahlmodule

Das zweijährige Masterstudium setzt sich aus verschiedenen Studiengangsmodulen zusammen. Neben den Pflichtmodulen werden in den ersten beiden Semestern eine Reihe an Wahlmodulen zur Spezialisierung im Bereich Tourismus und Regionalentwicklung angeboten. Aus dieser Gruppe sind mindestens fünf Module zu wählen und insgesamt 30 Leistungspunkte zu erbringen. Alle fünf Noten der Wahlmodule gehen in die Endnote ein.

Zur Werkzeugleiste springen