Skip to content

Kosovo-Exkursion August 2013

Vom 10. bis zum 17.08.2013 erkundeten sechs unserer Master-Studenten und Dozentin Kristin Ramthun das kleine Balkanland Kosovo. Ein ungewöhnliches Ziel für eine Auslandsexkursion, das erstmalig am Institut für Geographie und Geologie angeboten wurde. Mit dem Fokus auf eine nachhaltige Tourismusentwicklung erhielten die Studierenden einen umfassenden Einblick in die Arbeit von verschiedenen lokalen Tourismusakteuren und in die Organisation von internationalen Projekten der Regionalentwicklung. Zu den Höhepunkten zählten u.a. ein Treffen mit der GIZ sowie ein Besuch beim Ministerium für Handel und Industrie in der kosovarischen Hauptstadt Pristina. Neben Expertengesprächen und dem Austausch mit lokalen NGOs blieb zudem ausreichend Zeit, um aktiv die kulturellen und landschaftlichen Highlights des jüngsten Staates Europas kennenzulernen. Begeistert von der Gastfreundschaft der Kosovaren, blicken alle Teilnehmer auf acht spannende, lehrreiche und teilweise abenteuerliche Exkursionstage zurück.

Kosovo Exkursion Kosovo Exkursion

Zur Werkzeugleiste springen